Prozessoptimierung

Prozesskennzahlen - Videoseminar 1

Prozesskennzahlen – Videoseminar

Prozesskennzahlen Die ISO 9001 fordert die Konformität von Produkten, Dienstleistungen und des QM-Systems sowie eine Produktion und Dienstleistungserbringung unter beherrschten Bedingungen. Diesbezüglich ist die regelmäßige Informationssammlung über die Überwachung, Messung, Analyse und Bewertung von Prozessen, Produkten, Dienstleistungen und des QM-Systems notwendig.Prozesskennzahlen helfen Ihnen dabei, komplexe Sachverhalte optimal zu erfassen und zu messen.Diese Methode wird als

Prozessmapping 2

Prozessmapping

Prozessmapping Prozessmapping Definition Unter Prozessmapping versteht man eine effektive Methode zur Optimierung von Prozessen. Dabei kann jede Aktivität im Unternehmen oder im unmittelbaren Arbeitsumfeld als Prozess, bzw. als Lieferanten-Kundenbeziehung entlang der Wertschöpfungskette betrachtet werden. Bei der Anwendung der Prozessmapping Methode werden Prozessabläufe häufig als Flussdiagramm visuell dargestellt, analysiert und im Anschluss mit der Turtle Methode

Osborn-Checkliste 3

Osborn-Checkliste

Verbesserung und Weiterentwicklung von bestehenden Produkten und Prozessen! Die Osborn-Checkliste ist eine Kreativitätstechnik, die sich durch einen systematischen Umgang mit Fragen aus verschiedenen Kategorien besonders für die Verbesserung und Weiterentwicklung von bestehenden Produkten und Prozessen eignet. Die Methode zielt darauf ab, bereits etablierten Ideen, Produkten oder Prozessen weiteres Innovationspotential abzugewinnen. Diese Kreativitätstechnik ist nach ihrem

SCAMPER 4

SCAMPER

SCAMPER ist eine von Bob Eberle entwickelte Kreativitätstechnik in Form einer Checkliste, die bei der Entwicklung von neuen Produkten eingesetzt werden kann. Die Idee dahinter besteht darin, bereits etablierte Produkte als Ausgangsbasis für die Weiterentwicklung heranzuziehen und bestimmte Kategorien oder Eigenschaften zu verändern und zu verbessern. Bei SCAMPER handelt es sich somit um eine Checkliste

Reaktionszeiten in der Produktion (im Unternehmen) verkürzen! 5

Reaktionszeiten in der Produktion (im Unternehmen) verkürzen!

Produktivität um bis zu 25% steigern Mehrmaschinenbedienung In der Maschienenbedienung und der Maschinenüberwachung lassen sich durch die mobile Anwendung der aucobo Smartwatch-Lösung hohe Effizienzsteigerungen erzielen. Durch den stetig wachsenden Automatisierungsgrad in der Produktion hat sich das Verhältnis von Menschen und Maschinen in der Produktion verändert. War es vor einigen Jahren üblich, dass ein Mitarbeiter für

Spaghetti Diagramm 6

Spaghetti Diagramm

Beim Spaghetti-Diagramm handelt sich um eine Darstellungsmethode, mit der Arbeitsprozesse und Materialflüsse vereinfacht visuell abgebildet werden können. Komplexe Materialflüsse oder Fertigungswege werden so vereinfacht dargestellt und Effizienzverluste schnell aufgedeckt. Das primäre Ziel bei der Anfertigung eines Spaghetti-Diagramms ist das Aufdecken von Verschwendung. So lassen sich mit Hilfe des Spaghetti-Diagramms die Verschwendungsarten “Transportieren” und “Bewegung” anschaulich

Brainstorming 7

Brainstorming

Brainstorming ist eine von Alex F. Osborn 1939 entwickelte und von Charles Hutchison Clark modifizierte Methode zur Ideenfindung, die die Erzeugung von neuen, ungewöhnlichen Ideen in einer Gruppe von Menschen fördern soll. Er benannte sie nach der Idee dieser Methode, nämlich using the brain to storm a problem (wörtlich: „Das Gehirn verwenden zum Sturm auf

SIPOC 10

SIPOC

Definition SIPOC ist eine einfache und zugleich sehr effektive Methode zur Analyse von Prozessen und um sich schnell einen Überblick über alle Hauptelemente eines Prozesses zu verschaffen.Damit hilft SIPOC Probleme zu identifizieren und zu präzisieren(unnötige Outputs erkennen, fehlende Inputs beschaffen).Durch oft sehr unterschiedliche Sichtweisen ist es zunächst notwendig ein gemeinsames Verständnis bezogen auf die betrachteten

Scroll to Top